Lausitzer Fischwochen

Glas aus der Lausitz zu regionalen Leckerbissen

Zu Fisch passt besonders gut Wein. Diesen trinkt man am besten aus einem stilvollen Glas. Stölzle Lausitz stellt hochwertige Stielgläser und Becher her, die jeder Festtafel Glanz verleihen. Deshalb sind wir Partner der 17. Lausitzer Fischwochen, die vom 22. September bis 4. November 2018 zu einer kulinarischen Entdeckungsreise durch die Region im Osten Sachsens einladen.

Beteiligte Gastwirte haben während der Aktion mindestens drei Gerichte im Angebot, die aus Lausitzer Fisch zubereitet sind. Ob gekocht, gebacken, gegrillt oder geräuchert: Karpfen, Schleie, Hecht, Wels, Forelle oder Zander aus einheimischen Gewässern kommen dabei verstärkt auf den Tisch.

Der Schieler ist vor allem im Sommer ein angenehm leichter Begleiter zu solchen Leckerbissen. Die Spezialität aus sächsischen Weinanbaugebieten wird aus roten und weißen Trauben hergestellt. Weißburgunder, Müller-Thurgau oder Kerner passen ebenfalls sehr gut.

Je nachdem, wie der Fisch zubereitet ist, kann man gern auch einen Riesling zum Essen servieren. Wer ein rein sächsisches Getränk bevorzugt, greife zu Goldriesling. Als Wein aus Sachsen zu Karpfen oder Forelle bietet sich zudem Elbling an - eine Weißweinsorte, die es ansonsten nur an der Mosel gibt.

Damit jeder Wein seinen ihm eigenen Geschmack optimal entfalten kann, empfiehlt sich das richtige Gefäß zum guten Tropfen. Stölzle Lausitz hält dazu eine breite Vielfalt an Weingläsern bereit. Oft wird der Stiel des Glases unmittelbar aus dem Kelch gezogen, was Nähte vermeidet und das Glas stabiler und hochwertiger macht. Bei Wein- und Sektgläsern mit gezogenem Stiel ist Stölzle Lausitz Deutschlands Nummer eins. Damit entsteht ein Stück im Ganzen ohne Naht, was einen besonders harmonischen Übergang in der Form ermöglicht – Voraussetzung für idealen Trinkgenuss.

Ihre Ansprechpartnerin:
Sindy Rentsch · Tel.: 03576 268-283 · E-Mail: rentsch@stoelzle-lausitz.de

Gläserbestellung:
im Werksverkauf Weißwasser/O.L. (Berliner Str. 22-32): Mo.-Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-13 Uhr oder im Stölzle-Onlineshop (shop.stoelzle-lausitz.com): rund um die Uhr

 

 

 

 

Noch Fragen? Die Kontaktseite ist nur einen Klick entfernt.


Mitteilung schicken